Google maps land downloaden

Offline-Karten, die Sie auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladen haben, müssen aktualisiert werden, bevor sie ablaufen. Wenn Ihre Offline-Karten in 15 Tagen oder weniger ablaufen, versucht Google Maps, den Bereich automatisch zu aktualisieren, wenn Sie mit WLAN verbunden sind. Wenn Ihre Offlinekarten nicht automatisch aktualisiert werden, können Sie sie aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen. Hinweis: Das Herunterladen von Offlinekarten ist in einigen Regionen aus vertraglichen Einschränkungen, Sprachunterstützung, Adressformaten oder aus anderen Gründen nicht verfügbar. Um einen Kartenbereich herunterzuladen, müssen Sie nur zu einer Ortsseite navigieren, während Sie auf Wifi oder einer Datenverbindung sind, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Mehr”. Dann sehen Sie in den weiteren Optionen eine Option zum “Herunterladen des Kartenbereichs”. Dadurch werden Karten für einen Radius von 10 Meilen um diesen Standort der Ortsseite heruntergeladen. Google sagte, dass es bis zu ein paar Minuten dauern kann, um die Daten herunterzuladen und enthält nur Basiskartenkacheln und die Sehenswürdigkeiten auf der Karte, so dass Sie immer noch eine Datenverbindung benötigen, um Satellitenansicht und 3D-Gebäude zu sehen, nach Orten zu suchen und Wegbeschreibungen zu erhalten. Nachdem Sie einen Bereich heruntergeladen haben, verwenden Sie die Google Maps-App wie gewohnt. Hier ist ein Screenshot, der zeigt, wie sie auf die Funktion “Kartenbereich herunterladen” zugreifen können, indem Sie zu einer Ortsseite navigieren. Sie können Ihre eigene Karte zum Herunterladen auswählen oder Karten anzeigen, die Sie bereits heruntergeladen haben. Hinweis: Sie können Karten auf Ihrem Gerät oder einer SD-Karte speichern.

Wenn Sie die Art und Weise ändern, wie Sie Karten speichern, müssen Sie die Karte erneut herunterladen. Der Vergleich der anthropogenen Bodenbedeckung mit vorhandenen Datensätzen findet wesentliche Unterschiede. Wir verwenden dieses Tool, um die anthropogene Bodenbedeckung in Ostafrika zu identifizieren. Sie verwenden Offlinekarten, können aber weiterhin andere Apps mit mobilen Daten verwenden. Holen Sie sich die neueste Version der Google Maps-App, um die Turn-by-Turn-Sprachnavigation zu verwenden, Offline-Bereiche herunterzuladen und vieles mehr. Hier ist ein Screenshot, der die Karten einer Region ohne heruntergeladene Karte und ohne Datenverbindung zeigt. Die linke Seite ist, was Sie vorher bekommen würden und die rechte Seite ist mit einer heruntergeladenen Karte. Der Google Blog kündigte an, dass Sie jetzt Karten auf Ihrem Android-Gerät herunterladen können, so dass Sie auch ohne Datenverbindung auf Karten und Wegbeschreibungen zugreifen können. Hier ist ein Screenshot, der den Download-Prozess dieser Daten zeigt: Wenn Ihre Internetverbindung langsam oder abwesend ist, verwendet Google Maps Ihre Offline-Karten, um Ihnen eine Wegbeschreibung zu geben. Die Daten können dann manuell in den Google Maps Cache-Einstellungen gelöscht werden oder Google wird die Downloads nach 30 Tagen automatisch löschen.